Contactcenter Investitionsstudie 2014

Kostenfreier Download jetzt möglich


Mehr als 200 Führungskräfte aus der DACH-Region haben sich im November 2013 an der Contactcenter Investitionsstudie 2014 beteiligt. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.

Auf Basis einer jährlich durchgeführten Befragung mit 250 Entscheidern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH-Region) untersucht das CCN die Investitionsvorhaben in deutschen Kundenservice-Abteilungen. Die Ergebnisse werden traditionell im Februar jeden Jahres auf Europas größter Kongressmesse für Kundenservice, der CCW in Berlin, vorgestellt. Sie gelten als ein Gradmesser für die Entwicklung der Service-Ökonomie im deutschsprachigen Raum.

Befragt nach Investitionszielen und aktuellen Herausforderungen, gibt es spannende Ergebnisse. Das Hauptthema aber bleibt wie in den letzten Jahren: Der Faktor Mensch.

Laden Sie sich kostenlos die 80 seitige Studie herunter und bilden sich Ihre eigene Meinung zu aktuellen Trends im Contactcenter und Service.

 

Contact-Center-Network e.V.Alle Informationen unter www.contact-center-portal.de/ccnstudie2014!

 

Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.