Handbuch „Menschen mit Behinderung erfolgreich ins Call-Center integrieren“

Inklusion “Menschen mit Behinderung erfolgreich ins Call-Center integrieren” bietet Ihnen sämtliche Informationen für eine gelungene Beschäftigung von Menschen mit Handicap. Ziel des Ratgebers ist es, Arbeitgebern in komprimierter Form Informationen und Anlaufstellen für die Integration von Menschen mit Behinderung zukommen zu lassen. Der Wegweiser ist ein Projekt des CCV Arbeitskreises Inklusion und der Stiftung MyHandicap gemeinnützige GmbH. 

Ein Auszug aus wesentlichen Themen des Ratgebers:

  • Volkswirtschaftliche Notwendigkeit zur Integration von Menschen mit Behinderung (Soziale Verantwortung, Demographischer Wandel, War of Talents)
  • Betriebswirtschaftliche Vorteile (Corporate Social Responsibility, Einsparung der Ausgleichsausgabe, Finanzielle Anreize, Komparative Vorteile)
  • Integration in den Betrieb (Konkrete Hilfestellungen in Form von „So könnten sie vorgehen“)
  • Besondere Rechte behinderter Mitarbeiter („Krieg ich den wieder los?“)
  • Behindertengerechter Umbau („Wer finanziert die Behindertentoilette?“)
  • Finanzielle Anreize für die Beschäftigung behinderter Menschen (Das gibt es und hier bekommt man es)

Die Autoren:

  • Prof. Dr. Eva Deuchert, Direktorin Center for Disability & Integration, St. Gallen
  • Prof. Dr. Stephan Böhm, Direktor Center for Disability & Integration, St. Gallen
  • Elsbeth Pohl-Roux, Dozentin für Telekommunikation
  • Michael Graus, Diplom Sozialpädagoge, Certified Disability Management Professional
  • Florian Teßmer, Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Frank Opper, Architekt & Spezialist für barrierefreien Um- & Neubau
  • Redaktion der Stiftung MyHandicap

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Bestellung (€ 9,90 inkl. MwSt.) finden Sie HIER!

Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.