Kooperation: Themenpublikation „Künstliche Intelligenz – aus Vision wird Disruption“

Der mit dem CCV kooperierende Reflex Verlag veröffentlicht eine Themenpublikation mit dem Titel „Künstliche Intelligenz – aus Vision wird Disruption“. Die Ausgabe erscheint am 07.03.2019 u. a. in der Gesamtauflage des „Handelsblattes“ als Beilage mit 83.000 Exemplaren (305.000 Leser). Des Weiteren erhalten 44.000 Leser des Handelsblatt-E-Papers die Ausgabe digital.

Die Publikation wird in Form redaktioneller Artikel und kostenpflichtiger inhaltlicher Kunden-Beiträge u. a. folgende Schwerpunkte auf verschiedenen Ebenen thematisieren:

  • Robotic Process Automation (RPA) | BPM
  • (Chat-)Bots | (Sprach-)Assistenzsysteme
  • Kundeninteraktion | neue Geschäftsmodelle
  • Big Data & Analytics | IoT
  • Datenschutz | Datensicherheit
  • Industrie 4.0 | Logistik | Energie
  • Retail | Finance | Automotive

Vorteile für CCV-Mitglieder:

  • CCV-Mitglieder können einen Vorteils-Rabatt i. H. v. 30 % (inkl. 15 % AE) auf jedes dort angebotene Print-Format erlangen.
  • Zudem bietet der Verlag die Möglichkeit der Platzierung von Text-Bild-Empfehlungen auf Kunden-Beiträge auf seiner Themen-Webseite www.kuenstliche-intelligenz-info.de.

Die Mediadaten mit den Listenpreisen, eine Leseranalyse sowie die Vorgänger-Ausgabe 2018 „Künstliche Intelligenz – Quo vadis?“ finden Sie im Downloadbereich dieser Seite. Die Preise für dieses Online-Produkt sind nicht rabattfähig, außer in Kombination mit einem Beitrag in der Print-Ausgabe (10 % Kombi-Rabatt).

 

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt mit Nennung der CCV-Mitgliedsnummer an:

Herrn Moritz Duelli
Senior Executive Project Manager
Reflex Verlag
Moritz.Duelli@reflex-media.net
Tel.: +49 30 2008 949 24

Nach oben scrollen