Aufgaben und Ziele des CCV

Der Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV) ist die Stimme der deutschen Call- und Contactcenter-Branche sowie ihrer Dienstleister. Zu dem Wirtschaftszweig zählen neben eigenständigen Service- auch Inhouse-Callcenter in Unternehmen. Die 540.000 Beschäftigten in der Branche erwirtschaften jährlich über 12 Milliarden Euro. Mit seinen Mitgliedsunternehmen repräsentiert der CCV die führenden Call- und Contactcenter aus den Bereichen Handel, Finanzen, Industrie und Dienstleistung sowie Unternehmen der Zuliefer – und begleitenden Industrie (Consulting, Hard- und Software, Training etc.). Als größter Verband in diesem Bereich vertritt er die Interessen gegenüber Medien und Politik und ist innerhalb der Branche eine anerkannte Plattform für fachspezifischen Informationsaustausch. Der CCV bietet zudem ein umfangreiches Netzwerk für beste Branchenkontakte.

Zweck des Verbands laut Satzung ist die Förderung des fachspezifischen Informationsaustausches und die Weiterbildung der Mitglieder beim Einsatz von professionellen, herstellerunabhängigen Callcenter Lösungen in technischen, organisatorisch-strukturellen als auch personellen Aspekten sowie die empirisch, wissenschaftliche Forschung im Bereich Callcenter Lösungen in Deutschland. Der Verband hat darüber hinaus die Aufgabe, die gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Interessen seiner Mitglieder und der Branche zu fördern und zu verfolgen.

Die primären Aufgaben und Ziele der Verbandsarbeit

  • Arbeit des Beschwerdegremiums zu Verstößen gegen den CCV Branchenkodex
  • Begleitung und Unterstützung Ihrer Interessen durch intensive Lobbyarbeit in den wichtigen politischen und institutionellen Entscheidungsgremien auf nationaler und europäischer Ebene
  • Rahmenbedingungen für den wirtschaftlichen Erfolg unserer Branche schaffen
  • professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliedsunternehmen stark machen für die Herausforderungen der Zukunft
  • attraktive Angebote unterbreiten durch Gewinn bringende Kooperationen und Partnerschaften
  • Hilfestellung bei der Entwicklung Ihres Unternehmens und bei der Erschließung neuer Märkte sowie neuer Geschäftsfelder durch wertvolle Kontakte zu Experten und wichtigen Organisationen
  • regelmäßige Information der Öffentlichkeit über die Entwicklung der Branche, Best-Practice-Beispiele und Qualitätsmaßnahmen
  • Mitarbeit in Fachbeiräten und Jurys
  • Präsenz auf Branchenveranstaltungen wie Messen und Konferenzen
  • das Ansehen und Image der Branche stärken durch Kooperationen und Partnerschaften
  • Bereitstellen von Expertenwissen in Fachvorträgen Magazinbeiträgen und Praxishandbüchern

Solidarität ist die Basis für Stärke, denn Branchen werden nur gehört, wenn sie ihre Interessen und Botschaften bündeln. Gemeinsam stark sein – durch Ihre Mitgliedschaft stärken Sie den Einfluss Ihres Interessenverbandes. Überlassen Sie schwarzen Schafen nicht Ihren Markt!

„Verantwortung für heute – Perspektiven für morgen. Wofür wir einstehen“


Unter diesem Motto hat der Verband in seinem im November 2016 verabschiedeten Grundsatzprogramm alle Themen zusammengefasst, die bisher, aktuell und auch künftig unsere Mitglieder und die gesamte Branche bewegen. Der CCV setzt damit erneut ein deutliches Zeichen, wie wichtig eine gezielt auf die Branchenbelange ausgerichtete Interessenvertretung ist!

Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.