Umfrage des CCV-Arbeitskreises KI gestartet

Die ganze Welt spricht von Digitalisierung. Doch was bedeutet das für unsere Branche und wer setzt schon Teile davon um?

Um diese Frage zu beantworten und Handlungsfelder zu identifizieren führt der „Arbeitskreis Künstliche Intelligenz im Kundenservice“ des Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) diese Befragung durch.
Bitte nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit, um die zehn Fragen zu beantworten. Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch die Ergebnisse dieser Untersuchung vor der offiziellen Veröffentlichung.

Hier geht’s zur Befragung: https://www.surveymonkey.de/r/CCV_KI

Aufgrund der stetigen Entwicklung und des digitalen Wandels im Customer Service Umfeld hat das CCV-Mitgliedsunternehmen Bolzhauser AG mit dem CCV-Arbeitskreis „Künstliche Intelligenz im Kundenservice“ eine Plattform für die Zukunft geschaffen. Die Inhalte und Themen des Arbeitskreises bewegen sich rund um die Erarbeitung eines Grundverständnisses zum Thema Künstliche Intelligenz, die Adaption und die Relevanz für den Kundenservice und die Erarbeitung einer Projektübersicht, Entscheidungshilfen und Anbieterübersicht. Der CCV will mithilfe dieses Arbeitskreises die technische Entwicklung begleiten und Kontakt zu anderen technischen Verbänden wie z.B. zum Digitalverband Bitkom halten.

Nach oben scrollen