“Türöffner-Tag” der “Sendung mit der Maus” in Leipzig

TAS AG lädt Kinder ein, einen Tag lang Chef zu sein

Leipzig, den 13. September 2018

 

Der 3. Oktober 2018 ist der Tag der MausFans. An diesem Tag öffnen sich in ganz Deutschland Türen, die sonst verschlossen bleiben und hinter denen sich spannende Fragen beantworten lassen. Beim Leipziger Kundenservicedienstleister TAS AG heißt das für alle neugierigen Kinder, einmal Chef eines 500-Mann-Unternehmens zu sein.

Sachgeschichten live gibt es am Tag der Deutschen Einheit in allen Abteilungen der TAS AG, denn an diesem Tag öffnet das Unternehmen für insgesamt 20 Kinder seine Türen in der Kohlgartenstraße in Leipzig. Dort können die MausFans entdecken, wie es ist, einen Tag lang Chef zu sein. Spannende Berufe gibt es viele und fast alle haben eines gemeinsam: Sie haben einen Chef. Einen Tag lang übernehmen die Kinder das Kommando und treffen alle wichtigen Entscheidungen für den Vorstand, die Produktionschefin, für den Personalleiter und die Marketing-Chefin.

Christian Geyer, Vorstand der TAS AG, freut sich schon ganz besonders auf den Türöffner-Tag: “Wir sind sehr glücklich, dass die Maus uns ausgewählt hat und wir unsere Türen für MausFans öffnen dürfen. Dabei bin ich mindestens genauso gespannt, wie die Kinder. Aber wir werden an diesem Tag tolle Chefs und viel Spaß haben.”

Mit mehr als 500 Mitarbeiter(innen) in Leipzig und Merseburg zählt die TAS AG zu den größten familiengeführten Servicedienstleistern in Deutschland. Dabei werden rund um die Uhr die Kunden bekannter Marken wie LEGO®, der Postbank oder des Rund-umsHaus-Beraters Käuferportal betreut. Das Familienunternehmen wurde erst kürzlich von der Zeitschrift ELTERN zu einem der “Besten Unternehmen für Familien” gewählt und wurde mit TOP JOB Siegel 2018 ausgezeichnet.

Alle neugierigen MausFans zwischen 6 und 12 Jahren sind eingeladen, Chef oder Chefin eines Familienunternehmens zu sein und zwischen 10 und 13 Uhr alle spannenden Geschichten hinter allen Türen zu entdecken. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Die Anmeldung ist möglich per E-mail an rene.ruebner@tasag.de oder unter https://www.wdrmaus.de/tuer_oeffner_tag/2018/ .

Information zum “Türöffner-Tag”

Am „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit Maus“ können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Mehrere hundert Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten öffnen am 3. Oktober Türen, die Kindern sonst verschlossen bleiben und hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt. Die Türöffner führen ihre Veranstaltungen komplett in Eigenregie durch. „Die Sendung mit der Maus“ wird über den „Türöffner-Tag“ berichten, voraussichtlich am Sonntag, 8. Oktober, 9.30 Uhr (Das Erste) und 11:30 Uhr (KiKA) sowie online am 3. Oktober selbst. Ins Leben gerufen wurde die Aktion „Türen auf!“ vom Westdeutschen Rundfunk anlässlich des 40. Maus-Geburtstags 2011.

Unternehmensinformation

Die TAS AG ist einer der größten familiengeführten Servicedienstleister für Kundendialog in Deutschland und bietet Kunden- und Vertriebskommunikation auf höchstem Niveau. Am 01.10.1992 gegründet ist die TAS AG heute mit über 500 Mitarbeitern in Deutschland überall dort Impulsgeber, wo Bedarf an innovativen Customer Service – Diensten und Outsourcing – Strategien besteht. Neben dem mehrsprachigen Kundenservice via Telefon, E-Mail, Web- & Videochat sowie Social Media ermöglicht die TAS AG die Auslagerung ganzer Vertriebsprozesse und realisiert als einer der wenigen Dienstleister die Online-Identifikation per Videochat. In 2018 erhielt die TAS AG das TOP JOB Siegel und gehört damit zu dem besten Arbeitgebern in Deutschland.

 

Pressekontakt TAS AG

Nicole Wagner-Geyer,

Marketing & PR TAS AG

Tel. 0341 355 95 2800

E-Mail nicole.wagner-geyer@tasag.de

Pressekontakt für “Die Sendung mit der Maus” / “Türen auf!”

WDR Presse und Information

Svenja Siegert

Tel. 0221 – 220 7121

E-Mail svenja.siegert@wdr.de

Weitere Informationen über „Die Sendung mit der Maus“ finden Sie unter wdrmaus.de. Journalisten erhalten kostenfreies „Türen auf!“-Maus-Bildmaterial im Internet unter ard-foto.de.

 

Nach oben scrollen