Transcom unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme von ASA Informationsdienste GmbH

Transcom Holding AB und Niederlassungen (”Transcom”) unterzeichneten am 19. April 2019 gemeinsam mit der DPV Deutsche Pressevertrieb GmbH eine Vereinbarung zur Übernahme aller Geschäftsanteile der ASA Informationsdienste GmbH. Die Transaktion wird im Mai 2019 wirksam.

Die ASA Informationsdienste GmbH ist eine der führenden Kommunikationsdienstleister für die Verlags- und Medienunternehmen in Deutschland. Gegründet in 1993 unterstützt ASA Informationsdienste seit mehr als 25 Jahren ihre Kunden aus der Verlags- und Medienbranche.  Die Kunden von ASA profitieren von der langjährigen Erfahrung der mehr als 100 voll ausgebildeten Medienprofis in den Bereichen Abonnementenservice, Kundenkommunikation und Marktforschung. Die Dienstleistungen werden aus dem eigenen Standort in Berlin, sowie von professionellen Heimarbeitsplätzen erbracht. Die ASA Informationsdienste GmbH war bislang ein Tochterunternehmen der DPV Deutsche Pressevertrieb GmbH, Deutschlands führendem Full-Service-Dienstleister für den Vertrieb von Magazinen und digitalen Produkten. Die Transaktion ist zugleich auch der Startpunkt einer strategischen Partnerschaft von DPV und Transcom. Die beiden Partner möchten Ihre Zusammenarbeit im Bereich Kundenservice ausbauen und die technologischen Möglichkeiten der Transcom-Gruppe voll zum Nutzen der DPV-Kunden einsetzen.

“Wir freuen uns, ASA Informationsdienste und alle ASA-Mitarbeiter in der Transcom Familie willkommen heißen zu dürfen. Diese Transaktion wird nicht nur unsere Präsenz in Deutschland weiter ausbauen, sondern insbesondere die Möglichkeit bieten, den führenden, verlagsunabhängigen Kommunikationsdienstleister für Medienunternehmen in Deutschland aufzubauen. Die Kombination der detaillierten Branchenexpertise von ASA mit den digitalen und finanziellen Möglichkeiten von Transcom bietet zahlreiche Chancen den Kundenservice für jetzige und zukünftige ASA Kunden aus der Medienwirtschaft weiter zu professionalisieren und zu digitalisieren.“ sagt Michael Weinreich, President & CEO, Transcom.

“Wir freuen uns, mit Transcom einen Partner gefunden zu haben, der mithilfe der Branchenexpertise von ASA seine zukünftige Geschäftsentwicklung erfolgreich vorantreiben wird. Gleichzeitig wird unser bestehendes Service- und Produktportfolio durch Transcoms Expertise, insbesondere in digitalen Produkten und Dienstleistungen, sinnvoll ergänzt. Wir erwarten uns vor allem eine Stärkung des Cross- und Upselling für unsere Verlagskunden”, sagt Michael Rathje, COO der DPV Deutsche Pressevertrieb GmbH.

ASA Informationsdienste wird auch zukünftig als spezialisierter Branchenexperte für Unternehmen der Medienbranche tätig sein. Durch den Zugang zu innovativen und digitalen Produkten, weiteren Mehrwertdiensten sowie zusätzlichen Standorten in Deutschland und dem europäischen Ausland kann ASA damit ein noch besser aufgestellter Partner für führende Unternehmen der Medienbranche werden.

Für weitere Informationen wenden sie sich bitte an:

Michael Weinreich, President & CEO Transcom
Telefon: +46 (0)70 776 80 33, email: michael.weinreich@transcom.com

Michael Rathje, COO DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH
Telefon: +49 (0)40 3784 53300, email: rathje.michael@dpv.de

Leif Mårtensson, Chief Financial Officer Transcom
Telefon: +46 (0)70 855 12 64, email: leif.martensson@transcom.com

Helene Ruda, Head of Group communications
Telefon: +46 (0) 70 311 7560, email: helene.ruda@transcom.com

Über Transcom

Transcom ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen zur Kundenkommunikation. Wir sind 27.000 Spezialisten für Kundenerlebnisse, die in 50 Contact Centern und in unserem umfangreichen Netzwerk aus Work-at-Home-Agenten, verteilt auf 20 Länder, arbeiten. Sie bieten Dienstleistungen in insgesamt 33 Sprachen für internationale Marken verschiedenster Branchen an.

Nach oben scrollen