Tolle Resonanz: Jahrestagung & CCV-Quality-Award-Verleihung 2018

Der Call Center Verband Deutschland e. V. lud herzlich zu einer spannenden Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft: „Smarter, Interaktiver, Callcenter“ und zur feierlichen CCV-Quality-Award-Verleihung am 8. und 9. November 2018 ein!

Die Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft mit integrierter Awardverleihung und ordentlicher Mitgliederversammlung ist für den CCV stets ein besonderes Event mit langer Vorbereitung.

Über 100 Tagungsgäste folgten der Einladung nach Berlin; auch die Abendveranstaltung war bis auf den letzten Platz ausverkauft. Getagt wurde im modernen und farbenfrohen Mercure Hotel MOA Berlin (hotel-moa-berlin.de). Das einzigartige, 1.600 m² große, begrünte und lichtdurchflutete Atrium lud die Gäste zum Get Together und Verweilen ein.

Neben Impulsen aus Politik und Wirtschaft wurde eine rechtliche Zwischenbilanz der seit Mai anzuwendenden DSGVO gezogen. Zudem präsentierte sich die evangelische Kirche in ihrem Vortrag zu neuen Touchpoints im Kommunikationsnetzwerk Religion. Wirtschaftsliteraturpreisträger Peter Baumgartner referierte über Führungsverantwortung, Unternehmer und Ausdauersportler Joey Kelly verriet, wie man seine Ziele selbst unter extremsten Bedingungen erreichen kann. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V. sprach u. a. über Herausforderungen bei (psychischen) Behinderungen, für ältere Fachkräfte sowie Elternzeitrückkehrer, und CCV-Mitglied Sematell GmbH, zeigte auf, dass KI-gestützte Automation und persönlicher Service kein Widerspruch sind. Moderiert wurde die Jahrestagung von Antje Diller-Wolff, Moderatorin und Sprecherin für arte, Spiegel TV und den NDR.

Die diesjährige Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft bot somit ein informatives, hochwertiges und abwechslungsreiches Programm. „Auch im vierten Jahr des Eventformats waren Referenten und Vorträge wieder auf höchstem Niveau“, freut sich Roy Reinelt, CCV-Vizepräsident und Vorstand Marketing.

Am Abend des 8. November 2018 wurde dann ein ganz besonderes Jubiläum gefeiert: Der CCV verlieh zusammen mit der Fachzeitschrift TeleTalk zum 15. Mal den CCV Quality Award – den Qualitätspreis der deutschen Callcenter-Wirtschaft, unterstützt von den exklusiven Award-Paten Plantronics und infinIT.cx sowie GeloRevoice® Halstabletten. Die höchste Auszeichnung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft gewann in der Kategorie Kundenzufriedenheit die Telefónica Deutschland Holding AG aus München. In der Kategorie Mitarbeiterorientierung gewann die snt/regiocom aus Magdeburg und in der Kategorie IT-Innovation zeichnete die Jury das Berliner Startup i2x GmbH aus (zur CCV-Pressemeldung).

Unter www.ccv-jahrestagung.de steht ein Rückblick mit den zur Verfügung gestellten Informationen der Referenten und mit einer Bildergalerie bereit. Der Eventfilm ist HIER abrufbar.

Der CCV bedankt sich recht herzlich bei seinen Partnern und Sponsoren für die Unterstützung des Events: TeleTalk, GeloRevoice® Halstabletten, Plantronics, infinIT.cx GmbH, Jabra, telequest, Sematell, Dialfire und SQUT sowie marketing-BÖRSE.

Die Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft wird im nächsten Jahr am 14. und 15. November 2019 in Berlin stattfinden.

Über den CCV
Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) ist die Stimme der deutschen Call- und Contactcenter-Branche sowie ihrer Dienstleister. Zu dem Wirtschaftszweig zählen neben eigenständigen Service- auch Inhouse-Callcenter in Unternehmen mit über 540.000 Beschäftigten. Mit seinen Mitgliedsunternehmen repräsentiert der CCV führende Call- und Contactcenter aus den Bereichen Handel, Finanzen, Industrie und Dienstleistung. Als größter Verband in diesem Bereich vertritt er die Interessen gegenüber Medien und Politik und ist innerhalb der Branche eine anerkannte Plattform für fachspezifischen Informationsaustausch. Der CCV bietet zudem ein umfangreiches Netzwerk für beste Branchenkontakte.

Nach oben scrollen