QM/Auditor DIN EN 15838

Mit der EN15838 gibt es nun endlich eine einheitliche Norm für europäische Contact Center. Sie zielt darauf ab, optimale kundenorientierte Verfahrensweisen zu praktizieren, um den Erwartungen der Nutzer und der Auftraggeber gerecht zu werden. Zur Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems und einer ggf. nachfolgenden Zertifizierung bietet das Quality-Manager Seminar ein solides und umfangreiches Know-how.

Der Quality Manager/Auditor DIN EN 15838 ist der Spezialist für alle Fragen des Qualitätsmanagements im Callcenter und verfügt neben einem entsprechenden Maß an Fachwissen und methodischen Kenntnissen auch über die notwendige Steuerungs- und Handlungskompetenz für die Einführung und Weiterentwicklung eines QM-Systems das die Anforderungen der DIN EN 15838 erfüllt.

Ein zertifizierter “Quality-Manager/Auditor DIN EN 15838”

  • kennt die Ausprägungen verschiedener weiterer QM-Ansätze (ISO 9001:2000, TQE, COPC, QMCC etc.) und weiß die notwendigen Schritte und Maßnahmen für die eigene QM-Strategie einzuschätzen.
  • hat das Ursache-Wirkungsprinzip der Elemente von Treibern, Befähigern und Ergebnissen verstanden und kann deshalb die QM-Maßnahmen zielgerichtet auf den Bedarf angehen.
  • berücksichtigt operative Gegebenheiten bei der Umsetzung der Qualitäts- und Leistungsziele und wird aktive Unterstützung bei der Lösungsfindung anbieten.
  • weiß um die Soft-Fact bei der Einführung und beim Betrieb eines QM-Systems und bindet Betroffene und Verantwortliche in Hinblick auf ein fruchtbares Zusammenspiel von Qualität, Motivation und Zielerfüllung ein.

Mit diesen umfangreichen QM-Kompetenzen kann der “Quality Manager/ Auditor DIN EN 15838 “nicht nur die Umsetzung operativer Qualitätsmaßnahmen sicherstellen und die Organisation auf eine Zertifizierung nach der DIN EN 15838 vorbereiten sondern auch die Callcenter Führung bei der Weiterentwicklung strategischer QM-Aufgaben (pro-)aktiv unterstützen.

Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.