Personenkompetenz-Zertifikate

Die Anforderungen an Mitarbeiter im Callcenter werden zunehmend anspruchsvoller, dennoch hat die Mehrzahl der über 520.000 heute im Callcenter Bereich Beschäftigten keinen tätigkeits-spezifischen Ausbildungsnachweis. Für gute Qualität in der Callcenter Dienstleistung sind die Mitarbeiter ein entscheidender Erfolgsfaktor. Personenkompetenz-Zertifikate können differenziert für bestimmte Mitarbeitergruppen und im Rahmen von Personalentwicklungsmaßnahmen eingesetzt werden.

Warum gerade ein Personenkompetenz-Zertifikat?

  • Eine bloße Lehrgangsbescheinigung hilft weder dem Unternehmen noch dem Mitarbeiter.
  • Der Interessenkonflikt von Trainings-/Lehrgangsdurchführung und gleichzeitiger Prüfungsabnahme wird aufgelöst.
  • Die Prüfungsabnahme durch ein akkreditiertes Zertifizierungsunternehmen mit klaren Regelungen bedeutet Unabhängigkeit und Investitionsschutz. Der Zertifizierer gewährleistet die Prüfungsdurchführung nach den strengen Kriterien der weltweit gültigen DIN ISO 17024.
  • Entscheidend für die produktive Berufsausübung ist, über welche Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen ein(e) Mitarbeiter(in) tatsächlich verfügt und welche Voraussetzungen er/sie mitbringen muss.
  • Alle internen und externen Trainings und Weiterbildungen können damit weiterhin auf die Zertifikatsprüfung vorbereitet und ausgerichtet und dennoch ein einheitlicher und vergleichbarer Qualifizierungsstandard für die Callcenter Branche erreicht werden.
  • Hierbei setzen die Kompetenz und das Wissen eines jeden Einzelnen, lehrgangs- und ausbildungsunabhängig, die Messlatte und dennoch kann ein einheitlicher und vergleichbarer Qualifizierungsstandard für die Callcenter Branche erreicht werden.
  • Eine Kommission aus Callcenter Praktikern (Manager, Personalverantwortliche, Trainer etc.) passt die Zertifikatsprüfungen regelmäßig den aktuellen Entwicklungen und Bedürfnissen der Branche an.
  • Jeder Mitarbeiter, der die entsprechenden Kompetenzen nachweist, kann das Zertifikat kann.
  • Unterschiedlichste Wege führen zum Zertifikat (Berufserfahrung, Selbststudium, Weiterbildungsbausteine, Komplettausbildung).
  • Die Vorbereitung kann durch alle geeigneten externen und internen Ausbilder erfolgen und ist an keinen bestimmten Ausbildungsgang gebunden.
  • Den einzelnen Unternehmen wird die Möglichkeit geboten, die Zertifizierungsstandards optimal in ihre interne Personalentwicklung zu integrieren.
  • Alle Callcenter Betreiber, Ausbildungs- und Trainingsinstitute können ihre Ausbildung mit unterschiedlichen Stoffplänen und Zeitansätzen ihrem Bedarf angepasst und dennoch zielgerichtet auf das Zertifikat durchführen.
  • Der CCV e.V. als Branchenverband steht dahinter und unterstützt die Zertifizierung auch als Qualitätsbeweis seiner Mitglieder und der Branche die Imagediskussion positiv.

Für die Durchführung von Schulungen und Prüfungsvorbereitungen in dem Bereich der Personalzertifizierung der HZA haben folgende Bildungsträger ihre Leistungsfähigkeit nachgewiesen und wurden von der HZA für die jeweils genannte Bereiche anerkannt: Zugelassene Bildungsträger nach nach DIN 17024

Customer Contact (CCV)

Customer Contact Agent (CCV)

Beim Customer Contact Agent geht es um den Allrounder im Callcenter, der kompetent und professionell Kundenkontakte im In- und Outbound managt, über Cross- und Up-Selling Fähigkeiten verfügt und sich…

Weiter

Sales Agent (CCV)

Sales Agent (CCV)

Der Sales Agent ist Ihr Vertriebsprofi am Telefon. Er/Sie beherrscht die aktive und höfliche Kundenansprache, erkennt den Bedarf des Gegenübers und unterbreitet kundenorientiert Angebote. Dabei berücksichtigt er/sie die gesetzlichen Rahmenbedingungen…

Weiter

Team Manager (CCV)

Team Manager (CCV)

Der Team Manager ist die operative Führungskraft im Call Center und verfügt neben einem entsprechenden Maß an Fachwissen und methodischen Kenntnissen auch über die notwendige Steuerungs- und Handlungskompetenz für den…

Weiter

General Manager (CCV)

General Manager (CCV)

Der General Manager ist die Top-Führungskraft im Callcenter und verfügt neben einem entsprechenden Maß an Fachwissen und methodischen Kenntnissen auch über die notwendige Steuerungs- und Handlungskompetenz für die Führung mehrerer…

Weiter

Quality Manager/Auditor

QM/Auditor DIN EN 15838

Mit der EN15838 gibt es nun endlich eine einheitliche Norm für europäische Contact Center. Sie zielt darauf ab, optimale kundenorientierte Verfahrensweisen zu praktizieren, um den Erwartungen der Nutzer und…

Weiter
Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.