CCV-Veranstaltung „Datenschutz in Callcentern“ am 24.07.2018 in München

Angstthema Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Besser vorbereitet sein als Mark Zuckerberg – Datenpannen verhindern, Bußgelder vermeiden

  • Datum. 24.07.2018 (10:00 bis ca. 17:00 Uhr)
  • Ort: München
  • neuer Termin aufgrund der großen Nachfrage

Die neue Datenschutz-Grundverordnung trifft Call- und Contactcenter in besonderem Maße. Unsere ganztägige CCV-Veranstaltung am 24.07.2018 (Gastgeber: NOVENTI HealthCare GmbH, Tomannweg 6, 81673 München [ehemals VSA GmbH]) ist speziell für diese konzipiert. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

CCV_Kachel_CCV-Roadshow zur DSGVO

Rechtsanwalt Christian Hammerbacher (https://www.sph-kanzlei.de) informiert Sie umfassend über Ihre spezifischen Pflichten, Risiken und Chancen:

  • weit höhere Bußgelder bei Verstößen,
  • Anforderungen an die Datenverarbeitung,
  • neue Haftungsregeln in der Auftragsverarbeitung,
  • umfassende Informations-, Dokumentations- und Rechenschaftspflichten,
  • wie mit dem Thema Datenlöschung umzugehen ist,
  • was im Umgang mit Datenschutzbehörden zu beachten ist,
  • wie die DSGVO für Ihr Unternehmen im Wettbewerb zur Chance wird,
  • und vieles mehr.

Die Veranstaltung ist als Vortrag und Workshop konzipiert. Herr Rechtsanwalt Christian Hammerbacher vermittelt Ihnen ein umfassendes Wissen zur DSGVO aus Sicht von Call- und Contactcentern und steht Ihnen selbstverständlich auch für Fragen zur Verfügung.

Referent:

foto_christian_hammerbacherChristian Hammerbacher wurde 1978 in Nürnberg geboren. Nach dem Abitur am Willstätter-Gymnasium studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth. Im Rahmen seines Rechtsreferendariates im Oberlandesgerichtsbezirk Nürnberg war er unter anderem in der Abteilung für „Internationale Märkte“ und in der Rechtsabteilung eines großen deutschen Software- und Dienstleistungsunternehmens tätig. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften arbeitete Herr Hammerbacher drei Jahre als parlamentarischer Referent und Büroleiter des Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments in Brüssel und Straßburg. Anschließend war Herr Hammerbacher als Partner in einer namhaften regionalen Wirtschaftsrechtskanzlei mit Tätigkeitsschwerpunkten im gewerblichen Rechtsschutz und im IT-Recht einschließlich des Datenschutzrechtes tätig. In diesem Zuge hat er sich zum TÜV-zertifizierten Datenschutzbeauftragten weitergebildet und hat sich schließlich zum 01.01.2015 mit langjährigen Kooperationspartnern in der interdisziplinären Kanzlei Schnacken Panek Hammerbacher PartG mbB, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte zusammengeschlossen: https://www.sph-kanzlei.de.

Ihr Preis für die ganztägige Veranstaltung (10:00 bis ca. 17:00 Uhr):

  • 390 Euro (zzgl. MwSt.) für CCV-Mitglieder
  • 790 Euro (zzgl. MwSt.) für Nicht-Mitglieder (Entscheiden Sie sich im Rahmen Ihrer Anmeldung für eine CCV-Mitgliedschaft, zahlen Sie den CCV-Mitgliederpreis und wir erlassen Ihnen zusätzlich die Aufnahmegebühr in Höhe von 130 Euro! Bereits ab zwei Teilnehmern kann sich somit eine CCV-Mitgliedschaft lohnen! In dem Fall wenden Sie sich bitte zwecks Rücksprache an die CCV-Geschäftsstelle.)

Dem Gastgeber NOVENTI HealthCare GmbH ganz herzlichen Dank!

Verbindliche Anmeldung zur DSGVO-Veranstaltung des CCV am 24.07.2018

  • Der Preis beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung für eine Person (mehrere Personen bitte einzeln anmelden) sowie die Verpflegung in dieser Zeit.
  • (Rechnungsadresse)
  • (Rechnungsadresse)
  • (Rechnungsadresse)
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihr direkter Draht zur Geschäftsstelle 030 / 206 13 28 0
Call Center Verband Deutschland e.V.