PostFinance halbiert die Authentifizierungsdauer mit NICE Real-Time Authentication

Eine der führenden Schweizer Banken hat sich für NICE Real-Time Authentication (RTA) entschieden, um das Kundenerlebnis zu verbessern

 

Hoboken, N.J., 6. Dezember 2018 – NICE (Nasdaq:NICE) hat heute bekannt gegeben, dass sich PostFinance, eines der führenden Finanzinstitute und der größte Zahlungsdienstleister der Schweiz, für NICE Real-Time Authentication (RTA) entschieden hat, um zur Nummer eins unter den digitalen Banken der Schweiz zu werden.

Als erste Schweizer Bank, die RTA integriert hat, ist PostFinance in der Schweiz führend und bietet ihren Kunden ein verbessertes Kundenerlebnis mit einer vollständig nahtlosen und sicheren Authentifizierung mittels Sprachbiometrie, die es ihnen ermöglicht, von überall auf absolut sichere Weise auf ihre Informationen zuzugreifen.

Dank dieser hohen Sicherheit können die Kunden bei PostFinance völlig unbesorgt sein, da Sie wissen, dass sie vor Betrugsversuchen geschützt sind.

PostFinance hat die Identifikations- und Authentifizierungsdauer von Kunden, die das Contact Center anrufen, um mehr als die Hälfte reduziert und somit die Kundenzufriedenheit deutlich verbessert. Dies hat außerdem die operative Effizienz gesteigert.

Als langjähriger vertrauenswürdiger Partner und Kunde seit 2011 setzt PostFinance auf die Sicherheit und die mühelose Integration von NICE-Lösungen, um ihre Kunden besser betreuen zu können. NICE RTA ist eine ganzheitliche Lösung, die jeden Anrufer zu jedem Zweck sicher und mühelos authentifiziert. RTA deckt zahlreiche Kanäle und Anrufarten ab, einschließlich komplexer Anrufe, die typisch für Contact Center sind, und stellt somit sicher, dass Kunden nicht dem Risiko des Identitätsdiebstahls oder der Kontoübernahme ausgesetzt sind.

Besnik Shaqiri, Projektleiter für Spracherkennung bei PostFinance:

„Wir freuen uns darauf, die Authentifizierung für unsere Kunden zu vereinfachen, und sind stolz auf die reibungslose Zusammenarbeit mit NICE. Diese effektive, einfach zu implementierende Lösung wird dazu beitragen, unsere Kunden noch besser zu betreuen, und es ihnen erleichtern, benötigte Informationen zu erhalten und Interaktionen mühelos, sicher und schnell durchzuführen. Die Akzeptanz von RTA bei unseren Kunden ist in den wenigen Wochen seit der Einführung höher, als wir erwartet haben. Sie sind begeistert davon, Teil einer neuen Technologieära im Schweizer Bankensektor zu sein.“

John O’Hara, Präsident von NICE EMEA:

„Zusammen mit der Mobatime AG, unserem lokalen Schweizer Partner und Systemintegrator bei diesem RTA-Projekt, sind wir stolz darauf, eine große Schweizer Bank bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen: Dienstleistungen mit weniger Kundenaufwand anzubieten, die Sicherheit zu erhöhen und die Effizienz des Contact Centers zu steigern. NICE Real-Time Authentication bietet PostFinance die Möglichkeit, die operative Produktivität zu maximieren und gleichzeitig den Zeitaufwand ihrer Kunden zu reduzieren. PostFinance ist stets auf dem neuesten Stand der Technik, führend im Schweizer Bankensektor und setzt den Standard für den Kundenkontakt. Wir sind stolz darauf, mit einem solchen digitalen Impulsgeber zusammenzuarbeiten.“

 

Über NICE

NICE (NASDAQ: NICE) ist der weltweit führende Anbieter von cloudbasierten lokal installierten Unternehmenssoftwarelösungen. Mit diesen Lösungen können Unternehmen auf Grundlage von Analysen strukturierter und unstrukturierter Daten fundierte Entscheidungen treffen. Mit den Lösungen von NICE können Unternehmen jeder Größenordnung einen besseren Kundenservice bieten, Compliance sicherstellen, Betrug verhindern und Bürger schützen. NICE-Lösungen werden von mehr als 25.000 Unternehmen in über 150 Ländern verwendet, darunter mehr als 85 Fortune-100-Unternehmen. www.nice.com.

Über Mobatime

Die Mobatime AG ist seit mehr als 20 Jahren der lokale Reseller und Ansprechpartner von Nice Systems auf dem Schweizer Markt. Als autorisierter NICE-Goldpartner ist Mobatime der Spezialist für Qualitätsmanagementsysteme, Sprachaufzeichnungslösungen und Echtzeit-Authentifizierungssysteme für Contact Center, Banken und Versicherungen. Mobatime bietet alles von der Projektierung über die Installation bis hin zu Betrieb und Wartung. www.mobatime.ch

 

Medienkontakt des Unternehmens

Christopher Irwin-Dudek, 201-561-4442, chris.irwin-dudek@nice.com

Investoren
Marty Cohen, +1 551 256 5354, ir@nice.com, ET
Yisca Erez +972 9 775 3798, ir@nice.com, CET

 

Hinweis zu Warenzeichen: NICE und das NICE-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken von NICE Ltd. Alle anderen Marken sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Eine vollständige Liste der Handelsmarken von NICE finden Sie unter: www.nice.com/nice-trademarks

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die im Private Securities Litigation Reform Act von 1995 definiert sind. Solche zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich der Aussagen von Herrn O’Hara, basieren auf den gegenwärtigen Meinungen, Erwartungen und Annahmen des Managements von NICE Ltd. (das Unternehmen).

In einigen Fällen können solche zukunftsgerichteten Aussagen durch Begriffe wie meinen, erwarten, können, werden, beabsichtigen, projizieren, planen, schätzen oder ähnliche Begriffe identifiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen des Unternehmens wesentlich von den hierin beschriebenen abweichen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Auswirkungen des globalen wirtschaftlichen Umfelds auf den Kundenstamm des Unternehmens (insbesondere Finanzdienstleistungsunternehmen), die sich möglicherweise auf unsere Geschäfts- und Finanzlage auswirken, den Wettbewerb, Änderungen von Technologien und Marktanforderungen, den Rückgang der Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens, das Unvermögen, rechtzeitig neue Technologien, Produkte und Anwendungen zu entwickeln und einzuführen, Schwierigkeiten oder Verzögerungen bei der Aufnahme und Integration erworbener Geschäftsbereiche, Produkte, Technologien und Mitarbeiter, den Verlust von Marktanteilen, das Unvermögen, bestimmte Marketing- und Vertriebsvereinbarungen aufrechtzuerhalten sowie auf die Auswirkungen neu verabschiedeter oder geänderter Gesetze, Vorschriften oder Normen auf das Unternehmen und unsere Produkte. Eine detailliertere Beschreibung der Risikofaktoren und Unsicherheiten, die das Unternehmen betreffen, finden Sie in den Berichten des Unternehmens, die von Zeit zu Zeit bei der Securities and Exchange Commission eingereicht werden, einschließlich des Geschäftsberichts des Unternehmens (Formular 20-F). Die in eine detailliertere Beschreibung der Risikofaktoren und Unsicherheiten, die das Unternehmen betreffen, finden Sie in den Berichten des Unternehmens, die von Zeit zu Zeit bei der Securities and Exchange Commission eingereicht werden, einschließlich des Geschäftsberichts des Unternehmens (Formular 20-F). Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht zu deren Aktualisierung oder Überarbeitung verpflichtet, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Nach oben scrollen