CCV Quality Award 2018: Jury gibt erste Nominierungen bekannt

Jury gibt Nominierungen in der Kategorie Mitarbeiterorientierung bekannt

Berlin, 26.09.2018. Für den deutschen Qualitätspreis der Call- und Contactcenter-Branche nominierte die hochrangige Jury aus Experten und Praktikern jetzt in der Kategorie „Mitarbeiterorientierung“ die Unternehmen STRÖER Dialog Group GmbH sowie regiocom-consult GmbH. Nach ausführlichen Beratungen einigte sich das Jury-Team auf zwei Bewerber, die besondere Leistungen für die Mitarbeiterzufriedenheit erbrachten. Im Zuge großer Unternehmenszusammenschlüsse konnten sie mit umfangreichen Programmen zur Mitarbeiterführung und -einbindung überzeugen.

 „Die strukturellen Veränderungen während einer Übernahme fordern von der Führung neben umfangreichen Vorbereitungen vor allem ein hohes Maß an Feingefühl und Verständnis gegenüber den Mitarbeitern. Beide Unternehmen zeigten in ihren Bewerbungen lebendige Beispiele einer starken internen Kommunikation und aktive Problemlösungen für ihre Mitarbeiter“, erklärt Manfred Stockmann, Jury-Vorsitzender des CCV Quality Award und CCV-Ehrenpräsident. Nach der Übernahme des Callcenter-Dienstleisters snt Deutschland AG ging das Magdeburger Unternehmen regiocom die strukturellen Herausforderungen in Absprache mit seinen Mitarbeitern an. Auch die STRÖER Dialog Group baut ihr Geschäft aufgrund des Zusammenschlusses von mehreren Dienstleistern im Bereich Contact Center sowie Digitalservice deutlich aus.

Die Erfolge der nominierten Unternehmen belegen die Auswertungen der internen anonymen Mitarbeiterumfragen. Diese fanden im Zuge des Bewerbungsprozesses für den CCV Quality Award in den Unternehmen statt und eruierten von der allgemeinen Zufriedenheit bis hin zur Möglichkeit der betrieblichen Mitbestimmung die Stimmung der Mitarbeiter. „Hier mussten wir bereits Bewerber für diese Award-Kategorie ausschließen, die keine Möglichkeiten hatten, an der Umfrage teilzunehmen. Die Erhebung ist jedoch elementar für die Bewertung der Mitarbeiterorientierung und prüft, ob die Aussagen der Mitarbeiter sich mit der Darstellung des Unternehmens decken“, führt Stockmann weiter aus.

Mit den Nominierten zeigt sich die Jury indessen höchst zufrieden. Bevor die finale Entscheidung am 8. November 2018 bei der feierlichen Preisverleihung bekannt gegeben wird, sind im Oktober noch Jurybesuche bei den Unternehmen vorgesehen.

Über den CCV Quality Award
Der CCV Quality Award ist die höchste deutsche Auszeichnung für Call- und Contactcenter-Organisationen. Er wird vom CCV und der Fachzeitschrift TeleTalk jährlich in drei regulären Kategorien verliehen. Die Preisverleihung findet am 8. November 2018 im Rahmen der Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft in Berlin statt. Den Qualitätspreis unterstützen exklusiv die Award-Paten Plantronics und infinIT.cx sowie GeloRevoice® Halstabletten. Informationen und Bildmaterial finden Sie unter: www.quality-award.de und http://ow.ly/FrgX30guKSt. Informationen zur Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft: „Smarter, Interaktiver, Callcenter“ finden Sie unter www.ccv-jahrestagung.de.

Über den CCV
Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) ist die Stimme der deutschen Call- und Contactcenter-Branche sowie ihrer Dienstleister. Zu dem Wirtschaftszweig zählen neben eigenständigen Service- auch Inhouse-Callcenter in Unternehmen mit etwa 540.000 Beschäftigten. Mit seinen Mitgliedsunternehmen repräsentiert der CCV die führenden Call- und Contactcenter aus den Bereichen Handel, Finanzen, Industrie und Dienstleistung. Als größter Verband in diesem Bereich vertritt er die Interessen gegenüber Medien und Politik und ist innerhalb der Branche eine anerkannte Plattform für fachspezifischen Informationsaustausch. Der CCV bietet zudem ein umfangreiches Netzwerk für beste Branchenkontakte.

CCV Quality Award-Servicebüro
ADVERB – Agentur für Verbandskommunikation
Telefon 030 / 30 87 85 88-41
E-Mail: award@callcenter-verband.de

Pressekontakt
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
ADVERB – Agentur für Verbandskommunikation
Christian H. Schuster
Tel.: 030 / 30 87 85 88-0
Mobil: 0176 / 21 88 62 08
E-Mail: presse@callcenter-verband.de

Nach oben scrollen