CCV-Mitgliederversammlung 2018: Änderung der Beitragsordnung

Erfolgreiche Lobbyarbeit und Wachstum des Verbandes

Am 9. November 2018 fand die ordentliche CCV-Mitgliederversammlung statt. Beschlossen wurde eine Änderung der CCV-Beitragsordnung; u. a. wird der bislang steuerfreie Beitragsanteil auf den steuerpflichtigen umgelegt, sodass künftig der gesamte CCV-Mitgliedsbeitrag steuerpflichtig ist. Zudem wurde das CCV-Beschwerdegremium neu gewählt.

CCV-Präsident Dirk Egelseer berichtete von der erfolgreichen Lobby- und Medienarbeit und Roy Reinelt, CCV-Vizepräsident, stellte die neu gestaltete CCV-Website sowie die Aktivitäten der CCV-Regionalgruppen und -Arbeitskreise vor. Joachim Priessnitz, Vorstand Finanzen, berichtete von einer positiven finanziellen Entwicklung, und das stetige Mitgliederwachstum aber auch die Kündigerzahlen erläuterte Benjamin Barnack, Vorstand Mitglieder & Neue Medien.

Alle Informationen inklusive Protokoll können CCV-Mitglieder nach Login HIER abrufen.

Nach oben scrollen