CCV kritisiert Regelung zur kostenlosen Warteschleife

CCV kritisiert Regelung zur kostenlosen Warteschleife

„Das heute vom Bundestag verabschiedete Gesetz zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Regelungen ist weder verbraucher- noch wirtschaftsfreundlich“, sagt Manuel Schindler, Vize-Präsident des Call Center Verband Deutschland e.V. (CCV). „Die darin enthaltenen Bestimmungen zur Umsetzung der kostenlosen Warteschleife zeugen von wenig Weitsicht und machen einen guten Dialog zwischen Kunden und Unternehmen nahezu unmöglich.“

Lesen Sie HIER die vollständige CCV Pressemitteilung.

Nach oben scrollen