CCV-Inklusionstreffen-Digital am 20. Januar

„Diversity in Zeiten von Corona“

Der CCV-Arbeitskreis Inklusion lädt ein zum interaktiven Austausch – am 20. Januar von 11 bis 13 Uhr live an Ihrem Rechner! Corona lässt uns nicht los – das Virus hat auch unser Arbeitsleben verändert. Und so hat der CCV-Arbeitskreis Inklusion sich des Themas für sein erstes digitales Treffen angenommen.

Freuen Sie sich über Vorträge von:

  • Dr. Holger Ebbighausen, Director, Team Member Relations International, QVC Handel S.à.r.l. & Co. KG: „Inklusives Führen – aus der Praxis für die Praxis“
  • Birgit Prünte, Global Inclusion Specialist, QVC Handel S.à.r.l. & Co. KG: „Homeoffice – mehr Fluch oder Segen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen?
  • Claudia Lazai, Beauftragte für Diversity & Inklusion, DATEV eG: „Freude und Enttäuschung – die Auswirkungen von Corona auf mobiles Arbeiten im Kontext mit Diversity“

Zudem wollen wir mit Ihnen diskutieren: „Ausstattung des Homeoffice-Arbeitsplatzes für Menschen mit Behinderung – Pflicht oder Kür?“.

Wir freuen uns auf einen regen, diversen Austausch! Hier geht’s zur Anmeldung.

Nach oben scrollen