Calabrio schafft mit Übernahme von Teleopti globalen Standard für Customer Experience Intelligence

Das Unternehmen ist nun einer der größten Workforce-Management-Anbieter für Contact Center

Calabrio hat heute die Übernahme von Teleopti, einem Anbieter für Workforce Management Software mit Sitz in Stockholm, bekannt gegeben. Calabrio stärkt somit die Position im Bereich Workforce Management und setzt neue globale Standards für die Customer-Experience-Industrie.

Durch die Workforce Management (WFM) Software von Teleopti in Verbindung mit Calabrios Customer-Experience-Lösung entsteht eine marktführende, mandantenfähige SaaS-Plattform für Customer Experience Intelligence. Gemeinsam vereinen Calabrio und Teleopti Kunden aus aller Welt, wie Best Buy, Rabobank, Shopify, Netflix und GE Appliances, ein Unternehmen der Haier Gruppe.

„Calabrio hat schon immer zu den Vorreitern dieser Branche gehört. Umso mehr freuen wir uns, dass uns ab sofort das Team von Teleopti auf unserer Mission begleiten wird,” sagte Tom Goodmanson, Präsident und CEO von Calabrio. „Wir bereichern menschliche Interaktionen – innerhalb und außerhalb des Contact Centers – und ermöglichen unseren Nutzern durch zahlreiche Daten und Analysen einen intensiven Kontakt zu ihren Kunden. Gleichzeitig stellen wir sicher, dass alle Mitarbeiter die richtigen Werkzeuge besitzen, um aus einer ansonsten unpersönlichen Interaktion eine persönliche zu gestalten.   Der Zusammenschluss unserer führenden Lösungen stärkt die moderne Workforce und bietet Unternehmen auf der ganzen Welt eine intelligente Sicht auf Agenten- und Kundeninteraktionen.“

Unternehmen erkennen immer mehr, dass Mitarbeiterengagement der Schlüssel zum Unternehmenserfolg ist. Deshalb suchen sie Lösungen, die Mitarbeiter im Contact Center motivieren und gleichzeitig Einblicke in das Verhalten, die Bedürfnisse und Einstellungen der Kunden liefern. Die Customer Experience Intelligence Suite von Calabrio integriert Analysen und visuelle Erkennung in alltägliche Tools, einschließlich WFM. So kann jeder Anwender Daten mit weniger Aufwand und höherer Präzision nutzen und verarbeiten. Business KPIs werden zugänglicher, relevanter und nutzbarer, wodurch sich kundenorientierte Entscheidungen treffen lassen.

„Workforce Optimization (WFO) bleibt auch zukünftig ein starker und hart umkämpfter Markt. Diese Lösungen bieten Unternehmen interne und externe Analysen sowie Produktivitätswerkzeuge, die das Engagement von Kunden und Mitarbeitern steigern,” kommentierte Donna Fluss, Präsidentin der DMG Consulting LLC. „Mit der Übernahme von Teleopti, einem hochangesehenen Anbieter von Lösungen für das Workforce Management von Contact Centern, stärkt Calabrio das Angebot von WFO und die globale Reichweite. Sowohl Calabrio als auch Teleopti konnten in den letzten Jahren ein beeindruckendes Wachstum verzeichnen. Diese Akquisition positioniert Calabrio als wichtigen Global Player.“

“Diese Übernahme eröffnet sowohl Kunden als auch Partnern enorme Chancen,” sagte Olle During, CEO von Teleopti. „Sowohl Calabrio als auch Teleopti haben sich der Aufgabe verpflichtet, innovative Produkte anzubieten, die ein positives Arbeitsumfeld für Mitarbeiter schaffen – ein Arbeitsumfeld, in dem sie sich entwickeln, engagiert bleiben und ihre Fähigkeiten optimal einsetzen können. Wir freuen uns darauf, diesen Weg gemeinsam fortzusetzen und auch weiterhin Mehrwerte zu schaffen und hervorragenden Service zu liefern, der den Erfolg unserer Kunden sicherstellt.“

„Lösungen, die Mitarbeiter einbeziehen, erfreuen sich einer rasant wachsenden Akzeptanz,” so Paul Stockford, Präsident und Chefanalyst von Saddletree Research. „Der Druck auf das Contact Center, außergewöhnliche Kundenerlebnisse zu liefern, verdeutlicht die Relevanz entsprechend ausgebildeter und motivierter Mitarbeiter. Der Zusammenschluss zweier führenden Customer-Experience-Anbieter, wie Calabrio und Teleopti, zeigt eine hohe Bereitschaft, das Mitarbeiterengagement zu fördern und den Kunden einen großen Einfluss auf die Customer Journey zu ermöglichen.“

Calabrio und Teleopti bringen über 35 Jahre Marktführerschaft in den Bereichen Enabling Workforce und Powering Customer Experience mit und erzielen dabei von Branchenanalysten, Kunden und Partnern Bestnoten. Auch in den Kundenbewertungen setzen sie sich klar von ihrer Konkurrenz ab. Besonders hervorgehoben wird die Fähigkeit Kundenbedürfnisse zu verstehen und darauf einzugehen sowie der exzellenten Service – von der Beratung über die Implementierung bis hin zum fortlaufenden Support.

„KKR freut sich das Calabrio-Team beim Aufbau der führenden Customer-Experience-Intelligence-Plattform in der Cloud zu unterstützen. Das vereinte Unternehmen wird auch weiterhin sein großes Partner-Ökosystem pflegen und den Partnern das umfassendste und skalierbarste Angebot an Workforce Engagement weltweit bieten,“ kommentierten John Park, Vorstandsvorsitzender von Calabrio und Mitglied bei KKR sowie Vini Letteri, Geschäftsführer von KKR.

About Calabrio

Calabrio is the customer experience intelligence company that empowers organizations to enrich human interactions. Through AI-driven analytics, Calabrio uncovers customer behavior and sentiment, and derives compelling insights from the contact center. Organizations choose Calabrio for its ability to understand customer needs and the overall experience it provides, from implementation to ongoing support. Find more at https://www.calabrio.com/ and follow @Calabrio on Twitter.

About Teleopti

Teleopti, ein Unternehmen von Calabrio, ist ein führender Anbieter von Workforce-Management-Software (WFM). Mit unserer benutzerfreundlichen Cloud-First Workforce-Management-Software unterstützen wir Organisationen und deren Mitarbeiter bei der Verbesserung des Kundenservices, der Mitarbeiterzufriedenheit und der Profitabilität. Unser globales Team setzt sich aus Innovatoren und Experten zusammen, die sich zu 100% auf WFM konzentrieren. Teleopti WFM ermöglicht effektives Personalmanagement mittels automatisierter Prozesse für Omnichannel-Prognose, Personalbedarfsermittlung und Einsatzplanung. Unsere Automatisierungslösungen verbessern das Mitarbeiterengagement, schaffen optimale Kundenerfahrungen und steigern so die betriebliche Rentabilität. Seit der Gründung 1992 haben wir Kunden in über 100 Ländern gewonnen und verfügen über ein globales Partner-Netzwerk. Heute werden mehr als 500.000 Mitarbeiter mit Teleopti WFM geplant und verwaltet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.teleopti.com/de

Media Contact:

Calabrio

Kelsey Quickstad

CalabrioUS@hotwireglobal.com

Nach oben scrollen