Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Förderung für ausbildende Betriebe

Foto: Bundesregierung (https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/ausbildungsplaetze-sichern-1763542)

Um die Folgen der Covid-19-Pandemie auf den Lehrstellenmarkt abzufedern, hat die Bundesregierung Hilfen in Millionenhöhe beschlossen. Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ sieht Maßnahmen von insgesamt 500 Millionen Euro für kleine und mittlere Unternehmen in den Jahren 2020 und 2021 vor. Gefördert werden Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten, die eine Berufsausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen oder in den bundes- und landesrechtlich geregelten praxisintegrierten Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen durchführen.    

Details zum Bundesprogramm finden Sie hier (PDF) und hier auf der Website der Bundesregierung.

Nach oben scrollen