Beirat zum Beschäftigtendatenschutz

BMAS-Expertengremium

Am 16. Juni 2020 nahm der Beirat zum Beschäftigtendatenschutz seine Arbeit auf. Das aus 14 Expertinnen und Experten bestehende interdisziplinäre Gremium im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) wird unter Vorsitz von Prof. Herta Däubler-Gmelin, Bundesjustizministerin a. D., in den kommenden sechs Monaten Empfehlungen hinsichtlich der Notwendigkeit eines eigenständigen Gesetzes zum Beschäftigtendatenschutz erarbeiten.

Der CCV bot dem Beirat seine fachliche Unterstützung an.

Nach oben scrollen